Unsere Neuigkeiten

Unser Büro bleibt am Freitag, den 19.10.2018 geschlossen.
Karl-Friedrich-Straße Bild 1 von 1

Die Umbauarbeiten der Karl-Friedrich-Straße in Emmendingen sind abgeschlossen und die Straße ist wieder für den Verkehr freigegeben. Die Arbeiten, die im Mai 2017 begonnen wurden, sind vier Monate schneller fertiggestellt worden als geplant.
Bei der umfangreichen Sanierungsmaßnahme wurde die Karl-Friedrich-Straße auf einer Länge von rund 330 m grundhaft erneuert. Die Seitenbereiche wurden in Pflasterbauweise hergestellt ebenso wie der zentrale Platzbereich vor dem Amtsgericht und der Karl-Friedrich-Schule. Mit der Anlage von zwei Wasserspielen wurde die Aufenthaltsqualität erhöht.
Im Zuge der Baumaßnahme erneuerten die Stadtwerke die Trinkwasserleitung und die Stromversorgung. Der Eigebetrieb Abwasserbeseitigung sanierte den Schmutzwasserkanal und erneuerte den Regenwasserkanal.
Unser Büro erstellte für dieses Projekt die Objektplanung der Verkehrsanlagen und Ingenieurbauwerke und überwachte die Bauarbeiten.

Frohmatten II Bild 1 von 1
Das Gewerbegebiet Frohmatten II in Bötzingen nimmt Gestalt an
Die Erschließungsarbeiten für das neue Gewerbegebiet Frohmatten II in Bötzingen verlaufen reibungslos und liegen voll im Zeitplan.
Der erste Teilabschnitt wurde bereits vor den Sommerferien fertiggestellt und dem Verkehr übergeben. Die restlichen Arbeiten werden bis Jahresende abgeschlossen sein.
Unser Büro begleitete bereits fachtechnisch die Aufstellung des Bebauungsplanes und führte dann die Objektplanung der Verkehrsanlagen, Entwässerung und Wasserversorgung aus. Die Erschließungsarbeiten werden von uns im Rahmen der örtlichen Bauüberwachung und Bauoberleitung begleitet.

Quelle: Breinlinger Ingenieure Tiefbau GmbH Bild 1 von 1, Quelle: Breinlinger Ingenieure
Gemeinsam mit den beiden Büros PTV Transport Consult GmbH aus Karlsruhe und Breinlinger Ingenieure Tiefbau GmbH aus Tuttlingen haben wir eine Machbarkeitsstudie für einen Bahnübergang am Bahnhof Baiersbronn erstellt. Dabei wurden im Auftrag der Gemeinde Baiersbronn die technische Machbarkeit, die Genehmigungsfähigkeit und die Realisierungskosten ermittelt. Der Bundesstraße quert in Nähe des Bahnhofes die Bahnstrecke der Albtal Verkehrsgesellschaft mbH.
In der Machbarkeitsstudie konnte nachgewiesen werden, dass der Umbau des Knotenpunktes als Kreisverkehrsplatz mit einem Durchmesser von 40 m technisch möglich ist, wenn die bestehenden Gleisanlagen mit Weichen umgebaut werden und dass die Leistungsfähigkeit deutlich verbessert wird.
Bei diesem Projekt untersuchte unser Büro den Umbau der Gleisanlagen und erstellte den Trassierungsvorentwurf für die Änderung der Gleisinfrastruktur.

Wir sind ein Ingenieurbüro für Bauwesen und bearbeiten seit über 30 Jahren erfolgreich Projekte aus den Bereichen Straßenplanung, Eisenbahnplanung und Siedlungswasserwirtschaft. Unser Leistungsspektrum beinhaltet neben der Beratung und Planung auch die Bauleitung und Projektsteuerung sowie die Erstellung von Gutachten (z.B. Lärmschutz). Wir legen besonderen Wert auf qualitativ hochwertige Arbeit, was sich in der Auftragsstruktur und in unserem guten Ruf wiederspiegelt.

Für unser Planungsteam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Bauzeichner (m/w) Tief-, Straßen- und Landschaftsbau
für Planung von Verkehrsanlagen und im Tiefbau

Ihre Aufgaben:
Sie übernehmen die Bearbeitung anspruchsvoller Projekte aus den Bereichen Verkehrswesen und Siedlungswasserwirtschaft, unterstützen die Projektingenieure bei den Planungsaufgaben, sie führen eigenverantwortlich die zeichnerische Umsetzung der Planungen in den einzelnen Projektphasen durch und haben die Möglichkeit eigenständig kleinere Planungsaufgaben selbst konstruktiv zu lösen. Zu Ihren Aufgaben gehört grundsätzlich die Einhaltung von Zeit-, Kosten- und Qualitätszielen.

Ihr Profil:

  • Sie sind ausgebildeter Bauzeichner (m/w) Tief-, Straßen- und Landschaftsbau
  • Idealerweise verfügen Sie über einschlägige Berufserfahrung
  • Sie haben Erfahrung in der Projektarbeit und kennen sich in den Projektabläufen aus
  • Sie verfügen über fundierte Fach- und EDV-Kenntnisse
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Eigeninitiative aus
  • Sie sind gewohnt, strukturiert und zielorientiert zu arbeiten
  • Sie arbeiten gerne in einem leistungsfähigen Team

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und vielfältige Planungsaufgaben mit hohem Anspruch
  • Eine flache Hierarchiestruktur und ein motiviertes Mitarbeiterteam
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Möglichkeiten sich beruflich weiterzuentwickeln und Verantwortung zu übernehmen
  • Angebote zur beruflichen Fortbildung
  • Attraktives Arbeitsumfeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen! Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatum per Post oder per E-Mail an

Misera planen + beraten
Frau Petra Amann
Bötzinger Straße 29
79111 Freiburg
info (at) misera.de
Tel. 0761 / 368 23-0

Wir sind ein Ingenieurbüro für Bauwesen und bearbeiten seit über 30 Jahren erfolgreich Projekte aus den Bereichen Straßenplanung, Eisenbahnplanung und Siedlungswasserwirtschaft. Unser Leistungsspektrum beinhaltet neben der Beratung und Planung auch die Bauleitung und Projektsteuerung sowie die Erstellung von Gutachten (z.B. Lärmschutz). Wir legen besonderen Wert auf qualitativ hochwertige Arbeit, was sich in der Auftragsstruktur und in unserem guten Ruf wiederspiegelt.

Für unser Planungsteam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Bauingenieur (m/w)
für Verkehrswegeplanung / Siedlungswasserwirtschaft

Ihre Aufgaben:

Sie übernehmen die Bearbeitung anspruchsvoller Projekte aus den Bereichen Verkehrswesen und Siedlungswasserwirtschaft. Sie bearbeiten eigenverantwortlich die Objektplanungen in den einzelnen Projektphasen. Sie leiten die Bauzeichner in der Projektbearbeitung an und führen eigenständig Abstimmungen mit Auftraggebern und Planungsbeteiligten durch. Zu Ihren Aufgaben gehört grundsätzlich die Einhaltung von Zeit, Kosten- und Qualitätszielen.

Zur Verstärkung unseres Bauleiterteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Bauingenieur (m/w)
für die Bauleitung

Ihre Aufgaben:
Sie übernehmen die Projekte der Verkehrswegeplanung + Siedlungswasserwirtschaft ab der Leistungsphase 6. Neben der Erstellung der Ausschreibungsunterlagen für unsere Baumaßnahmen und der Angebotsprüfung zählt die Örtliche Bauüberwachung zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie führen eigenständig Abstimmungen mit dem Planungsteam, Auftraggebern und den am Bau Beteiligten durch. Zu Ihren Aufgaben gehört grundsätzlich die Einhaltung von Zeit-, Kosten- und Qualitätszielen.

Ihr Profil:

  • Sie sind Bauingenieur (m/w) für Verkehrswegeplanung und Siedlungswasserwirtschaft mit einem Abschluss als M.Sc./M.Eng. oder Dipl.-Ing. (TH/FH)
  • Idealerweise verfügen Sie über einschlägige Berufserfahrung
  • Sie haben Erfahrung in der Projektarbeit und kennen sich in den Projektabläufen aus
  • Sie verfügen über fundierte Fach- und EDV-Kenntnisse
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Eigeninitiative aus
  • Sie sind gewohnt, strukturiert und zielorientiert zu arbeiten
  • Sie arbeiten gerne in einem leistungsfähigen Team

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und vielfältige Planungsaufgaben mit hohem Anspruch
  • Eine flache Hierarchiestruktur und ein motiviertes Mitarbeiterteam
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Möglichkeiten sich beruflich weiterzuentwickeln und Verantwortung zu übernehmen
  • Angebote zur beruflichen Fortbildung
  • Attraktives Arbeitsumfeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen! Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatum per Post oder per E-Mail an

Misera planen + beraten
Frau Petra Amann
Bötzinger Straße 29
79111 Freiburg
info (at) misera.de
Tel. 0761 / 368 23-0